Aktivitäten & Ausflugsziele

Gästewohnung Itterperle

Aktivitäten & Ausflugsziele

Hilden besticht durch seine zentrale Lage im Regionendreieck „Ruhrgebiet-Bergisches Land-Rheinland“. Egal ob mit dem Auto oder der Bahn - Sie erreichen in kurzer Zeit Ihr Ziel.Hilden selbst mit seiner über 1000 jährigen Geschichte bietet Ihnen eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten - ob als Pärchen oder als Familie. Die Innenstadt welche Sie fußläufig in 10-15 Minuten erreichen bietet auf seiner Fußgängerzone eine Vielzahl an Geschäften und Gastronomie. Gerade der Bereich um die Altstadt von Hilden mit seinen Fachwerkhäusern und engen Gassen lädt am „Alten Markt“ zum verweilen ein. Das Naturschutzgebiet Menzelsee/Elbsee ist ebenfalls fußläufig in 10-15 Minuten erreichbar- genau das Richtige für einen Spaziergang. Dort entlang führt auch der Wanderweg „Neanderlandsteig“ wo Sie bequem einsteigen können um eine Wanderung zu machen.

In unmittelbarer Nähe (fußläufig ca. 10-15 Minuten) befindet sich direkt am Naturschutzgebiet Elbsee das „VabaliSpa“ - genießen Sie Entspannung pur in einer einmaligen Saunalandschaft.
Bei schlechterem Wetter empfehlen wir Ihnen den Besuch in unserem Spaßbad „Hildorado“- Schwimmerbecken und der Nichtschwimmerbereich mit Rutschen und Strömungskanal garantieren eine Menge Spaß. Wenn es das Wetter zulässt besuchen Sie doch das „Waldbad“ in Hilden. Auch mit dem Rad schnell zu erreichen. Sie möchten lieber Klettern gehen? In der „Bergstation“ gibt es Routen für Jedermann! Die „Bergstation“ können Sie auch bequem zu Fuß oder mit dem Rad erreichen.
Eher für Familien gedacht sind das „Trampolino“ und der „HighFly“ Trampolinpark, nur wenige Minuten mit dem Fahrrad oder Auto von uns entfernt.
Hilden zeichnet sich vor allem durch seine Familienfreundlichkeit aus: überall in der Stadt verteilt finden Sie Spielplätze und im Stadtpark kann man bei schönem Wetter Minigolf spielen. 
Das Naherholungsgebiet „Unterbacher See“ ist von uns aus in kurzer Zeit mit dem Rad oder Auto zu erreichen. Es verfügt über zwei Strandbäder (Nord-, und Südstrand), Tretbootverleih, Minigolf und Spielplatz. Am Südstrand gibt es zudem einen Hochseilklettergarten und eine Surfschule. Die Gastronomie auf beiden Seiten des Sees bietet kühle Getränke mit toller Aussicht auf den See!

Ausflugsziele Hilden:

Hildorado
Waldbad
Bergstation
Trampolino
HighFly Trampolinpark
Priessnitz Spielplatz
Spielplatz Engelsberger Hof
Wilhelm Fabry Museum
Kartbahn Hilden
Stadtpark Hilden
Lux Lichtspiele 
Vabali Spa

Ausflugsziele Rheinland:

Wasserski Langenfeld
Bowling Monheim
Neanderthalmuseum
Schloss Benrath
Düsseldorfer Altstadt
Medienhafen Düsseldorf
Aquazoo Düsseldorf
Fähre Urdenbach-Zons
Skihalle Neuss
Kölner Dom
Kölner Zoo
KD-Fähre Düsseldorf und Köln
Neulandpark Leverkusen
Phantasialand
Bonn Beethovenhaus
Deutsches Museum Bonn
Museum Ludwig Köln
Schokoladenmuseum Köln
Coloneum Köln

Ausflugsziele Ruhrgebiet:

CentrO Oberhausen
Gasometer Oberhausen
Landschaftspark Duisburg Nord
Zeche Zollverein
Schiffshebewerk Henrichenburg
Baldeneysee
Hochseilgarten Tree2Tree Oberhausen
Route der Industriekultur
Sealife Oberhausen
Legoland Oberhausen
Duisburger Hafen
ZOOM Erlebniswelt
Bergbaumuseum Bochum
Starlight Express Bochum
Irrland
Kernies Wunderland
Moviepark Bottrop
Skihalle Bottrop

Ausflugsziele Bergisches Land:

Schloss Burg
Zoo Wuppertal
Schwebebahn Wuppertal
Müngstener Brückenpark
Röntgenmuseum Remscheid
Gesenkschmiede Hendrichs 
Gräfrather Markt
Klingenmuseum Solingen
Haribo Shop Werksverkauf
Museum Plagiarius Solingen

Mit dem Rad unterwegs:

In Hilden und Umgebung bietet es sich an mit dem Rad zu fahren. Ebene Strecken durch den Wald und an Feldern lang machen ihre Tour lohnenswert. Reizvoll zu fahren sind auch die stillgelegten Bahntrassen im Bergischen: Räder aufs Auto, auf zum Einstiegspunkt und los geht’s .

Gastronomie in Hilden:

Taverne Hellas
NAM
Fresschinese
Grieche auf der Schulstraße
Olive
CocoLoco
Irish Pub
Gastronomie alter Markt
Café Overstolz
Café New Yorker
Café Extrablatt
12 Apostel